SAP S/4HANA Cloud

Flexibel, skalierbar & agil
SAP S/4HANA Cloud Fiori-Oberfläche

SAP S/4HANA Cloud

Mit ihrer SaaS-Lösung (Software as a Service) stellt die SAP ihren Kunden die S/4HANA Business Suite in der Cloud zur Verfügung. Besonders kleinere und mittelständische Unternehmen profitieren von diesem Ansatz, da Betriebs- und Hardware-Ressourcen komplett wegfallen. Eine Einführung der SAP S/4HANA Cloud ist ausschließlich mit dem Greenfield-Ansatz möglich, da komplett neu aufgesetzt wird und alle Prozesse neu gedacht werden. Unternehmen, die nah am SAP-Standard arbeiten, haben hier einen großen Vorsprung bei der Umstellung auf SAP S/4HANA.

VORTEILE DER SAP S/4HANA CLOUD

Z

Geringer interner Aufwand

Im Bereich Wartung und Betrieb der ERP-Lösung haben Sie weitaus weniger Eigenverantwortung. Sie senken hiermit sowohl Ihre Mitarbeiterressourcen als auch die Hardware-Ressourcen, da Sie keine eigenen Server betreiben müssen und den gesamten Betrieb abgeben. 

Z

Schnellere Implementierung bei Standardprozessen

Im Vergleich zur On-Premises-Variante kann die S/4HANA Cloud schneller implementiert werden. Dies setzt jedoch voraus, dass die Prozesse sich nah am Standard bewegen. Schulungen fallen durch die Fiori-Oberfläche, die in der S/4HANA Cloud ausschließlich genutzt wird, weitaus geringer aus.

Z

Flexible Skalierung

Kommt es zum Beispiel zu einem unerwarteten höheren Daten-Bedarf, können Sie ganz flexibel mehr Speicherplatz oder eine höhere Rechenleistung hinzubuchen. Und das komplett ohne große interne Aufwände. Gerade bei sich schnell ändernden Use-Cases bietet die S/4HANA Cloud hier die optimalen Voraussetzungen, um schnell darauf reagieren zu können. 

Teambuilding mit SuccessFactors by abilis

S/4HANA CLOUD ODER S/4HANA ON PREMISES

DIE UNTERSCHIEDE DER ERP-SYSTEME

Der allgemeine Funktionsumfang beider Lösungen ähnelt sich stark. Und auch die SAP Fiori Benutzeroberfläche kann bei beiden Softwarevarianten genutzt werden. Beide ERP-Lösungen basieren zudem auf der In-Memory-Datenbank SAP HANA – Echtzeitdatenverarbeitung ist somit für beide ERP-Systeme gegeben.

Einführung und Betrieb

Während SAP S/4HANA On Premises in verschiedenen Ansätzen eingeführt werden kann, bei dem auch bestehende Prozesse übernommen werden können, kann die S/4HANA Cloud nur nach einem Greenfield-Ansatz eingeführt werden. Hierfür muss eine komplett neue Business Suite von Grund auf aufgesetzt werden. Mit der SAP S/4HANA Cloud relativieren sich die Total Cost of Ownership (TCO) sehr stark. Die Reduzierung der Betriebs- und Hardwarekosten durch die Beziehung der Software aus der SAP-Cloud steht den hohen Kosten bei der On-Premises-Variante gegenüber. Gerade die anfänglichen Kosten sind geringer als bei SAP S/4HANA On Premises.

Wartung und Weiterentwicklung

Mit der Einführung von SAP S/4HANA On Premises liegen die Wartung sowie die Erweiterung in Form von Customizing oder zusätzlichen Weiterentwicklung in Ihrer Hand oder der Ihres SAP-Dienstleisters. Dadurch sind Sie natürlich variabler in der Entscheidung, welche Funktionen oder Support Packages Sie wirklich benötigen. Mit der SAP S/4HANA Cloud sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand und Updates werden immer eingespielt. Bei beiden ERP-Varianten können Sie weitere SAP-Anwendungen an Ihr System anbinden, sind jedoch was eigene Speziallösungen angeht mit der S/4HANA Cloud etwas unflexibler.

DABEI UNTERSTÜTZEN WIR SIE

Teambuilding mit SuccessFactors by abilis
Z

Einrichtung der Prozesse in der SAP S/4HANA Cloud

Z

Entscheidungsfindung S/4HANA Cloud Essentials oder Extended Edition

Z

Ausarbeitung Lizenzmodell und Bereitstellung notwendiger Lizenzen

Z

Direkte Integration in SAP-Systemlandschaft (bei Bedarf)

Z

Automatisierung der Prozesse

Z

Beratung zu benötigten Zusatzlösungen wie SAP Ariba, SAP SuccessFactors und weitere

Sie möchten die SAP S/4HANA Cloud im Komplettpaket mit allen notwendigen Funktionen einführen?

Das ist jetzt möglich mit RISE WITH SAP. Mehr Informationen zu RISE erhalten Sie auf unserer SAP S/4HANA Website.

Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting