SAP BUSINESS CONNECTOR

SAP Business Connector (BC)

Was ist der SAP Business Connector?

Mit dem SAP Business Connector können SAP ERP-Systeme an andere SAP ERP- und Non-SAP-Umgebungen angebunden werden. Dadurch wird die Integration unterschiedlicher (auch SAP-fremder) Anwendungen und Technologien über offene Standards ermöglicht.

Wie funktioniert der SAP BC?

Folgende Funktionen sind im Business Connector enthalten:

  • Methoden von SAP-Anwendungen aufrufen: Per XML-basierter und erzeugter Business Connector Services lassen sich BAPIs ausführen. Über die möglichen BAPIs kann via SAP Interface Repository zugegriffen werden.
  • Methoden von Non-SAP-Anwendungen aufrufen: Drittanwendungen außerhalb des SAP-Systems können über den SAP Business Connector die BAPIs nutzen und so Methoden synchron oder asynchron auf dem SAP-Server ausführen.
  • Remote Function Calls nutzen: Der im SAP Business Connector enthaltenen RFC-Server und Client kann genutzt werden, um die gesamte SAP Funktionalität über Remote Function Calls (RFCs) zu nutzen. Der BC ermöglicht hierfür die bidirektionale Kommunikation mit dem SAP-System. Für eine SAP-unabhängige Kommunikation wird das RFC-Format zunächst in HTML oder XML umgewandelt und kann dann auch mit externen Systemen kommunizieren, die das RFC-Protokoll oder andere SAP-Datenformate nicht unterstützen.
  • B2B-Integration: Nutzt der SAP-Server den BC, kann die Infrastruktur so erweitert werden, dass die B2B-Integration zwischen Geschäftspartnern möglich wird. Das Routing von SAP-Belegen (IDoc) kann nach Belieben angepasst werden. Auf diese Weise wird der Versand von IDocs an andere SAP-Systeme oder Web-Adressen (bspw. per E-Mail, HTTP oder XML) möglich. Auch der Austausch von IDoc-Daten via Application Link Enabling (ALE) ist möglich. IDocs lassen sich darüber hinaus im SAP Business Connector verändern.

Welche Eigenschaften vereint der SAP Business Connector?

Dank dem SAP Business Connector (BC) ist die Kommunikation über Schnittstellen zwischen SAP- und Fremdsystemen möglich. Über die enthaltene Bibliothek können Funktionen abgerufen werden. Auf Lizenzkosten oder größere Systemressourcen verzichtet der SAP Business Connector. Alle über BAPI und IDocs genutzten Funktionen können als sichere XML-basierte Services zur Verfügung gestellt werden.

Dadurch lassen sich verschiedene IT-Architekturen oder Software-Lösungen (wie z. B. die CPQ-Software calcIT) anbinden, Prozesse optimieren sowie die Effizienz der gesamten Lieferkette steigern.

Was sind mögliche Anwendungsszenarien des SAP Business Connectors?

  • Austausch von Daten zwischen SAP- und Fremdsystemen (z. B. über HTTP(S), FTP oder E-Mail)
  • Zugriff auf Datenquellen im Internet vom SAP-System aus
  • Übermittlung von Lohnsteueranmeldungen und –bescheinigungen an das Finanzamt (z. B. Elster)

Wie sicher ist der SAP Business Connector?

Beim SAP Business Connector greifen zwei unterschiedliche Konzepte ineinander, dadurch wird die Sicherheit gewährleistet. Externe Partner werden per Reverse Invoke eingebunden. Netzwerkverbindungen werden dabei ausschließlich vom Intranet (geschütztes Netz) aus durchgeführt. Darüber hinaus unterstützt der Business Connector das Lightweight Directory Access Protocol (LDAP) und Client Zertifikate. Via LDAP ist eine verschlüsselte Kommunikation zwischen Server und Client per Transport-Layer-Security-Protocol (TLS) möglich. Die sichere Authentifizierung erfolgt darüber hinaus unter LDAP mit dem Simple Authentication and Security Layer (SASL).

SAP Business Connector (BC) ab dem 31.12.2020 – Migration nötig

Gemäß dem SAP-Hinweis 1094412 endet der Support für den SAP Business Connector zum 31.12.2020. Das bedeutet, dass die Verwendung mit SAP ERP bzw. SAP HANA nach dem 31.12.2020 gut überlegt sein will, denn Unternehmen müssen sich rechtzeitig um die Migration des Business Connectors kümmern. Alternativen können unter anderem lokale Lösungen sowie managed Lösungen (z. B. EDI) sein. SAP selbst bietet mit SAP Process Integration (SAP PI) bzw. SAP Process Orchestration (SAP PO) eine neuere Middleware-Plattformen zur Verbindung eines SAP-Systems mit Non-SAP-Systemen. Die Nutzung dieser Plattform ist allerdings kostenpflichtig.

Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting