Success Story: FUCHS PETROLUB SE

„Von den SAP Application Management Services haben uns die Flexibilität der Support-Mitarbeiter, die Qualität und Schnelligkeit des Supports und die persönliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe überzeugt. Jederzeit erreichbar unterstützen uns die Berater bei der modulübergreifenden Supportarbeit sowie bei individuellen Entwicklungsprojekten.“

Petra Coconcelli, Head of IT (Europe, Middle East, Africa)

ÜBER DAS UNTERNEHMEN

Als global agierender Großkonzern mit dem Hauptsitz in Deutschland stellt FUCHS über 10.000 Produkte im Bereich der Schmierstoffe her. Mit 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 50 verschiedenen Ländern ist FUCHS der weltweit größte unabhängige Anbieter. FUCHS entwickelt und vertreibt die Produkte bei über 100.000 Kunden weltweit und bedient dabei unter anderem die Branchen Automotive, Maschinenbau, Landwirtschaft und Luft- und Raumfahrt. Die Kernkategorien der Produkte sind unter anderem Automotive Schmierstoffe, Industrieschmierstoffe, Schmierfette, uvm. FUCHS bietet seinen Kunden innovative und maßgeschneiderte Lösungen, sprich „Technologie, die sich auszahlt“. Nachhaltigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit stehen bei FUCHS an oberster Stelle.

Folgende SAP-Gegebenheiten bringt FUCHS mit in die Supportleistungen: 1800 User, ECC (3-Systeme), GTS (3 Systeme), APO (3 Systeme), BW (2 Systeme).

DIE AUSGANGSSITUATION

  • Hohe Auslastung: Das Inhouse-SAP-Team bei FUCHS wurde zeitweise mit der Anzahl an Anfragen aus dem Fachbereich überlastet. Eine Konzentration auf die erfolgsfördernden Projekte war oftmals leider nicht möglich. Entwicklungsprojekte für die Erweiterung und Vereinfachung des SAP-Systems konnten ebenfalls nicht mehr inhouse abgewickelt werden.
  • Fehlende Unterstützung bei speziellen Themen: Für besondere Themen oder neue Prozesse fehlte oft ein kompetenter Ansprechpartner, mit dem FUCHS sich austauschen konnte.

LEISTUNGSUMFANG & SPEZIELL UMGESETZTE ANFORDERUNGEN

Z

Modulübergreifender SAP-Support hauptsächlich in den Bereichen SAP FI, CO, SD (+GTS) & MM – klar definiert mit Hilfe eines Servicevertrags mit festgelegten Kontingenten.

Z
Individuelle ABAP-Entwicklungen zur Optimierung der SAP-Prozesse werden nach und nach in enger Zusammenarbeit realisiert.
Z

Bei größeren Projekten oder zusätzlich notwendigem Fachwissen unterstützt das abilis-Team. Aber auch, wenn viele Projekte gleichzeitig laufen oder eine höhere Ressourcenauslastung bei FUCHS besteht.

Z

Umsetzung von Zusatzlösungen in Form von SAP AddOns by abilis.

DAS IST FÜR DIE ZUKUNFT GEPLANT

Der Service-Vertrag wurde vor kurzer Zeit weiter ausgebaut, um die Zusammenarbeit noch effektiver zu gestalten und zu vertiefen. Neben geplanten SAP AddOns by abilis, wie beispielsweise die Online USt.-ID-Prüfung, werden in Zukunft weitere Individualentwicklungen gemeinsam umgesetzt. 

INWIEFERN ERLEICHTERT SAP AMS FUCHS DEN GESCHÄFTSALLTAG?

Z

Geringerer interner Supportaufwand

Die internen SAP-Teams bei FUCHS wurden durch SAP AMS by abilis sehr entlastet. Sie können sich nun auf wichtige Projekte konzentrieren, die die Unternehmensprozesse weiterentwickeln.

Z

Jederzeit verfügbarer Ansprechpartner

Mit den SAP Application Management Services werden einige SAP-Module von abilis-Mitarbeitern abgedeckt. FUCHS profitiert nun von der Unterstützung für jeden notwendigen SAP-Bereich und hat jederzeit einen persönlichen Ansprechpartner zur Verfügung.

Z

Schnellere Ticketbearbeitung

Mit dem SAP-Support durch das abilis-Team wurde die Abarbeitungsquote der Support-Tickets erhöht und die Dauer der Bearbeitung verkürzt.

Z

Flexible Berateraufwände

Durch die klaren Abrechnungsprotokolle, wie beispielsweise durch Stundenkontingente, sind die Kosten bei FUCHS nun klar definiert und können gezielt eingeplant werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting